Marchon und Hügli mit B-Lizenz zum SCL


Die zwei jungen Stürmer Marc Marchon und Michael Hügli, beide Jahrgang 95, stossen vom NLA-Team EV Zug mittels B-Lizenz zum SC Langenthal, wo sie bereits in den Trainingsbetrieb integriert wurden.

Der 19-jährige Center Marc Marchon ist im EVZ-Nachwuchs gross geworden und erzielte in der laufenden Saison bei den Zuger Elite A-Junioren in zwölf Spielen 22 Punkte. Auch der ebenfalls
19-jährige Michael Hügli steht aktuell für die Junioren des EVZ im Einsatz. Beide Spieler gelten als grosse Offensivtalente und haben ihre Premiere in der NLA schon hinter sich.

Hügli und Marchon sind seit gestern beim SC Langenthal in den Trainingsbetrieb integriert und die Oberaargauer haben die Möglichkeit, die beiden bei Bedarf einzusetzen.

Medical Update: Schüpbach und Schefer zurück
Beim SC Langenthal sollten morgen die beiden Verteidiger Marco Schüpbach und Marc Schefer ins Team zurückkehren können. Bei den weiteren angeschlagenen Spielern wird die Situation jeweils von Tag zu Tag neu beurteilt und entschieden, ob ein Einsatz in Frage kommt.


zurück
 
 
 
DI, 18.12.2018, 20.00 Uhr, Schoren
SPIELPLAN
4
:
1
SO, 9.12., 17:30 Uhr, Kleinholz
SPIELPLAN
PLATZHIRSCH-HOCHSITZ
PLATZHIRSCH-HOCHSITZ
SCORERLISTE
SCORERLISTE
Newsübersicht
NEWSÜBERSICHT
Sponsoren
   
© 2018 SC Langenthal
IMPRESSUM | HOME | TEAM | SAISON | FANCORNER | TICKETS | MARKETING | GASTRONOMIE | NEWS | KONTAKT
created and powered by Synergetics AG